Tiefbau Flensburg - asse Kanal

Tiefbauarbeiten

Als Unternehmen mit über 70-jähriger Erfahrung bieten wir Ihnen sämtliche Tiefbauleistungen für den Raum Flensburg und Umgebung an. Hierzu gehören der allgemeine Tiefbau, der städtische Sielbau, Erdarbeiten im Bereich der Fernheizung sowie Pflasterarbeiten, Asphalt- und Straßenbau. Auch eine grabenlose Rohrsanierung ist mit uns möglich.

Service-Leistungen im Bereich Tiefbau

Tiefbauarbeiten

Allgemeiner Tiefbau, städtischer Sielbau, Erdarbeiten, Straßenbau sowie Asphalt- und Pflasterarbeiten uvm.
Mehr erfahren

Grabenlose Rohrsanierung

Die grabenlose Rohrsanierung, als Alternative zur offenen Bauweise, spart Geld, Zeit und Nerven.
Mehr erfahren

Tiefbauarbeiten

Wir sind Ihr Partner für Tiefbau im Raum Flensburg. Sowohl als Rahmenvertragspartner für verschiedene Städte und Gemeinden als auch für private Kunden und Firmen können wir mit unserer professionellen ingenieurmäßigen Beratung bei Problemlösungen oder auch bei Ideen und Wünschen helfen.

Dabei reicht unser Spektrum von der Kellerwandsanierung bei feuchten Kellern über Rohrbrüche oder Verstopfungen bis hin zu Hausanschlüssen von Neubauten oder der Gestaltung der Außenanlagen.

Durch unsere gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiter und einen großen modernen Maschinenfuhrpark können wir stets schnelle und qualitativ hochwertige Arbeit leisten.

Tiefbau Bagger

Grabenlose Rohrsanierung

Die grabenlose Rohrsanierung können wir mit zwei unterschiedlichen Methoden ausführen. Zum einen mit dem sog. Kurzliner-Verfahren, bei dem eine in Epoxidharz getränkte Glasfasermatte mit einem Packer in das Rohr hineingeschoben wird. Nach dem Einmessen der Schadstelle mit Hilfe einer Kamera wird der Packer aufgeblasen und die Glasfasermatte von innen an das Rohr geklebt. Eine weitere Möglichkeit ist die Sanierung mit Hilfe von Quick-Lock-Manschetten. Diese Manschetten werden auch mit Hilfe von Packern in das Rohr zur Schadstelle befördert. Die von außen mit Gummi ummantelte Manschette wird mit Hilfe von Luftdruck an die Rohrwandung gedrückt und mit Schlössern fixiert. Beide Verfahren garantieren eine vollständige Dichtheit des Rohres und werden im Zuge einer optischen Dichtheitsprüfung als technisch einwandfrei akzeptiert.

Diese Verfahren können angewendet werden, wenn:

  • eine ausreichend dimensionierte Revisionsöffnung vorhanden ist (z. B. ein Schacht)
  • die Leitung keine Bögen oder Abzweiger hat
  • der Rohrquerschnitt durch den Schaden nicht verringert ist oder das Rohr vollständig zerstört ist

In vielen Fällen ist die grabenlose Rohrsanierung die deutlich kostengünstigere Alternative zu einer konventionellen Rohrsanierung. Gern prüfen wir die Machbarkeit vor Ort, um Ihnen ein preiswertes Angebot zu erstellen.

Impressionen

ASSE - GEPRÜFT UND ZERTIFIZIERT

Mit dem RAL-Gütezeichen Kanalbau und dem Zertifikat der Entsorgergemeinschaft der Deutschen Entsorgungswirtschaft e. V., kurz EdDE, werden ASSE KANAL die Bezeichnungen 'Entsorgungsfachbetrieb' und Fachbetrieb für die 'Herstellung und Instandhaltung von Abwasserleitungen und Kanälen' bescheinigt.

Zertifikate herunterladen