Abwasseraufbereitung in Flensburg

Abwasseraufbereitung

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb bieten wir Ihnen im Raum Flensburg die fachgerechte Entsorgung mit Spezial-Kfz und die Aufbereitung von mineralölhaltigen Abwässern wie z. B. Öl- und Benzin-Abscheiderinhalte, Bilgenwasser und sonstige Industrieabwässer nach dem Prinzip der Druckentspannungsflotation. Mit Hilfe eines Saugwagens für Öl- und Benzinwasser sind wir in der Lage, Gefahrenguttransporte für Sie durchzuführen und ebendiese Abfälle im eigenen Kreislauf aufzubereiten und zu entsorgen.

Generalinspektion von Abscheideranlagen

Leichtflüssigkeits-, Koaleszenzabscheider sowie Fettabscheider stehen unter besonderer Überwachung.

So ist es den Betreibern vorgeschrieben Ihre Abscheideranlagen vor der Inbetriebnahme, bei baulichen Veränderungen und mindestens alle 5 Jahre eine sog. Generalinspektion zu unterziehen. Dabei wird neben dem sachgerechten Betrieb der Anlage auch deren baulicher Zustand und die Wasserdichtheit gem. DIN 1999 geprüft. Bei Leichtflüssigkeitsabscheidern oder auch Bezinabscheidern muss zusätzlich eine monatliche Kontrolle und eine halbjährliche Untersuchung stattfinden. Zusätzlich zu der Leerung und Reinigung der Abscheider komplettieren diese Leistungen unseren Rundumservice und machen uns zu dem idealen Ansprechpartner.

Durch die Koordination aus einer Hand entstehen keine Reibungsverluste und die Abscheideranlage kann nahezu ohne Unterbrechung betrieben werden.

Impressionen

ASSE - GEPRÜFT UND ZERTIFIZIERT

Mit dem RAL-Gütezeichen Kanalbau und dem Zertifikat der Entsorgergemeinschaft der Deutschen Entsorgungswirtschaft e. V., kurz EdDE, werden ASSE KANAL die Bezeichnungen 'Entsorgungsfachbetrieb' und Fachbetrieb für die 'Herstellung und Instandhaltung von Abwasserleitungen und Kanälen' bescheinigt.

Zertifikate herunterladen